AssetEnergy.
Der digitale
Messdienst.

AssetEnergy Mitarbeiter
Unser Ziel: Mehr Nachhaltigkeit in der Wohnungswirtschaft.

Als Ablesedienstleister der Zukunft ist uns Nachhaltigkeit wichtig. Wir bieten Vermietern und Mietern Zählerstände in Echzeit an, um für den Einsatz von Ressourcen zu sensibilisieren. Um die Region zu fördern, arbeiten wir mit Installateuren und Monteuren in Ihrer Umgebung zusammen. So setzen wir den Verbau der funkfähigen Zähler zur Ablesung Ihrer Heizung so nachhaltig und preiswert wie möglich um. Dabei spielen nicht nur kurze Anfahrtswege eine Rolle, sondern auch das Know-How der Firmen vor Ort. Die Ablesung Ihrer Heizung wird nach Installation der Zähler automatisch von uns per Funk durchgeführt.

Firmengebäude Alois Müller und Sitz der AssetEnergy GmbH

AssetEnergy als Unternehmen.

Die AssetEnergy GmbH, ein Tochterunternehmen der e-con AG und Teil der Alois Müller Firmengruppe, arbeitet bundesweit daran, die Transparenz im Umgang mit Ressourcen im Haushalt zu fördern. Durch unsere Dienstleistungen lösen wir die Problematik der oft unverständlichen Heizkostenabrechnungen und tragen somit zur Optimierung der Energieeffizienz bestehender Immobilien bei.

Kompetenzen der inhabergeführten Unternehmensgruppe

Als Teil der Alois Müller Firmengruppe können wir auf einen 50-jährigen Erfahrungsschatz im Bereich der Heizungstechnik und der Förderung erneuerbarer Energien zurückgreifen. Unser zentrales Anliegen besteht darin, den Energiebedarf von Gebäuden und Anlagen zu reduzieren, ohne dabei den Nutzerkomfort zu beeinträchtigen. Mit Hilfe unserer Dienstleistung möchten wir einen Beitrag für eine effiziente und nachhaltigere Wohnungswirtschaft leisten.

Energie- und
Gebäudetechnik

Die Alois-Müller-Gruppe ist seit 1973 vom traditionellen Familienbetrieb zu einem nach wie vor inhabergeführten, mittelständischen Unternehmen und Branchenexperten mit über 700 Mitarbeitern an zwölf Standorten gewachsen.

Für Kunden aus Kommunen, Industrie und Gewerbe entwickelt die e-con AG CO2-neutrale Energiekonzepte sowie nachhaltige und hocheffiziente Wärmeversorgungen, die Ressourcen schonen und Energiekosten optimieren.

Die AssetEnergy GmbH ist auf die Digitalisierung und Abrechnung von Wasser- und Wärmeverbrauch spezialisiert und bietet Verwaltern, Eigentümern und Mietern maximale Transparenz im Bereich der Heizkosten.

AssetEnergy Logo_weiss

In Zahlen

+ 0 Ablesungen
im Jahr
+ 0 Stunden
Entwicklung
+ 0 Monteure
im Einsatz
Kundenzufriedenheit steht an erster Stelle.

Für uns steht die Kundenzufriedenheit an erster Stelle. Um für Sie als Dienstleister immer die besten Ergebnisse liefern zu können, arbeiten wir mit persönlichen Ansprechpartnern für jeden Kunden. Somit sind Sie nicht in Telefon-Warteschlangen gefangen und wir können Ihnen die optimale Beratung für Ihr Anliegen bieten. Um Ihren Ansprüchen mehr als gerecht zu werden, verbessern wir unseren Service als persönlicher Ansprechpartner für Heizkosten digitale Zählertechnik jeden Tag. Überzeugen Sie sich von unserer Arbeit und wir erstellen Ihnen ein unschlagbares Angebot. 

AssetEnergy als Lösung bekannter Probleme.

Die Aufgabe eines Messdienstleisters ist es, den Verbrauch zu ermitteln und nicht die Nebenkosten in die Höhe zu treiben. Es kann nicht sein, dass die Ablesung die Energiekosten eines Mieters negativ beeinflusst. Unser Ziel ist immer, die Nebenkosten für Mieter so gering zu halten wie möglich. Mit dem aktuellen Stand der Technik können Personalkosten gespart werden, die meist einen wesentlichen Teil der Kosten ausmachen. Mehr zu dem Thema Ablesedienste lesen Sie hier. 

Deumess Logo und AssetEnergy Logo

AssetEnergy und Deumess e.V.

Der DEUMESS e.V. dient als Plattform und Sprachrohr für inhabergeführte Unternehmen mittlerer Größe aus der Energiewirtschaft und dem Immobiliensektor, die regional tätig sind. Unter den über 180 Mitgliedern befinden sich eigenständige Unternehmen zur Erfassung von Energieverbräuchen, kommunale Energieversorger und Betriebe aus der Immobilienwirtschaft.