Vergessen Sie hohe Nachzahlungen.

Unsere Technologie nutzt die Daten aus Ihrer Hausverwaltungssoftware oder unserem eigenen Kundenportal und ermittelt unter Betrachtung der eingetragenen Werte sowie tagesaktueller Verbrauchswerte die optimale Höhe der Vorauszahlungen Ihrer Mieter. So sichern Sie die stetige Kontrolle und Transparenz der variablen Kosten.

Intelligente Vorauszahlungen

An
Intelligente
Vorauszahlungen
aktiviert
0
Guthaben
Wir optimieren Ihre Finanzen.

Optimieren Sie Ihre Finanzen durch die Anwendung unserer intelligenten Nebenkostenvorauszahlungen. Unser fortschrittlicher Service gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre laufenden Kosten jederzeit im Blick zu behalten und frühzeitig über notwendige Anpassungen bei den Vorauszahlungen Ihrer Mieter informiert zu werden.

Vorauszahlungen: So niedrig wie möglich, so hoch wie nötig.

Mit unserem fortschrittlichen Programm haben Sie immer die perfekte Balance zwischen geringen Vorauszahlungen und ausreichender Abdeckung der tatsächlichen Kosten. Dies garantiert Ihnen pünktliche Zahlungen von Ihren Mietern und schont Ihr Budget. Vergessen Sie Nachzahlungen und unvorhergesehene finanzielle Belastungen. Überlassen Sie uns das Kalkulieren und Überwachen der Nebenkostenvorauszahlungen, damit Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können.

Laufend aktuelle Daten.

Wir sind ständig dabei, unsere Prognosen zu verbessern, indem wir die neuesten Verbrauchswerte für Wasser und Heizenergie nutzen. Durch diesen Prozess profitieren Sie von einem Warnsystem, das Abweichungen im Verbrauch der Bewohner frühzeitig erkennt und Sie darüber informiert. Dadurch können Sie  sicherstellen, dass Ihre Ressourcen effizient genutzt werden.

Daten für Heiz- und Wasserverbrauch zur Optimierung der Vorauszahlungen
Wir informieren Sie rechtzeitig.

Die Überwachung der Nebenkosten ist ein wichtiger Faktor für eine erfolgreiche Vermietung und die finanzielle Kontrolle. Eine unzureichende Vorauszahlung kann sowohl für den Vermieter als auch für den Mieter zu Problemen führen. Folgen sind beispielsweise eine Minderung der Liquidität oder unerwartet hohe Nachzahlungen. Um diese Herausforderungen zu meistern, bieten wir Ihnen unsern Warn-Service. Hier werden die Nebenkosten laufend überwacht und mit aktuellen Daten analysiert. Sollte es zu Abweichungen gegenüber den vereinbarten Vorauszahlungen des Mieters kommen, wird automatisch eine Meldung an den Vermieter gesendet. So kann mit nur wenigen Klicks eine Erhöhung der Vorauszahlungen angestrebt werden.

Vorauszahlung selbst berechnen: So geht's!

Eine optimale Nebenkostenvorauszahlung kann berechnet werden, indem man die folgenden Schritte ausführt:

  1. Eine Liste aller anfallenden Nebenkosten erstellen: Diese kann beispielsweise Heizkosten, Stromkosten, Wassergebühren, Müllentsorgung, Reinigungskosten oder Verwaltungskosten beinhalten.

  2. Vergangene Ausgaben analysieren: Überprüfen Sie die Rechnungen und Aufzeichnungen der letzten 12 Monate, um ein besseres Verständnis der durchschnittlichen monatlichen Ausgaben zu erhalten.

  3. Schätzen Sie die zukünftigen Kosten: Basierend auf den vergangenen Ausgaben können Sie eine Schätzung für die zukünftigen Kosten erstellen, die berücksichtigt, ob es zu einer Veränderung dieser Kosten kommen wird (z.B. Erhöhung der Energiepreise).

  4. Verteilen Sie die Kosten auf die Monate: Teilen Sie die Gesamtkosten durch 12, um eine monatliche Vorauszahlung zu erhalten.

  5. Regelmäßige Kontrolle: Überprüfen Sie die Vorauszahlungen halbjährlich oder jährlich und passen Sie diese an, sofern erforderlich.

Diese Funktionen könnten auch interessant für Sie sein

Mit unserer API können Sie sich entspannt zurücklehnen und müssen sich nicht mehr den Kopf darüber zerbrechen, Daten für Mieterwechsel oder umlagerfähige Kosten in verschiedenen Systemen zu pflegen. Die API-Schnittstelle ermöglicht es Ihnen, Daten nahtlos zu übermitteln und vermeidet dadurch eine doppelte Datenpflege.

Profitieren Sie von den Vorzügen des Smart-Meterings: Durch die Nutzung können Sie nicht nur Ihre Ausgaben reduzieren, sondern auch Ihren Energieverbrauch optimieren. Unsere benutzerfreundliche und intuitiv gestaltete Oberfläche ermöglicht Ihnen eine detaillierte Übersicht über Ihren Energieverbrauch, sodass Sie gezielt Maßnahmen ergreifen können.

Mit unserer Software können Sie Dokumente mit nur einem Klick problemlos teilen. Dabei stehen Ihnen nicht nur unsere eigenen Abrechnungsunterlagen und Einzelabrechnungen zur Verfügung, sondern auch alle von Ihnen oder Ihren Mietern hochgeladenen Dokumente.